Bruchschule Witten

Informationen von und über die städtische Gemeinschaftsgrundschule und Offene Ganztagsschule - Bruchschule in Witten

Welche Schule ist richtig

Jedes Elternteil, das schon einmal in dieser Situation war weiß, wie schwer die Entscheidung fallen kann: Was genau ist die richtige Schulwahl für mein Kind?
Allgemeine Informationen bietet das Schulministerium auf seinen Internetseiten. Nehmen Sie sich einfach mal etwas Zeit und informieren Sie sich mit allgemeinen Daten zum Schulsytem:   Infos

Lernanfänger 2019

Zum 15.Februar 2019 gehen an allen Wittener Grundschulen die Aufnahmebescheide für die Lernanfänger zum Schuljahr 2019/2020 in die Post. Wir sind guter Dinge, alle angemeldeten Kinder auch bei uns aufnehmen zu können. Alle betroffenen Eltern erhalten zum o.g. Termin weitere Informationen, wie z.B. Ort und Zeit für den Informationsabend am 6. Juni 2019.

QA – Tat gar nicht weh ;-)

"Wir haben fertig!"...und es hat gar nicht weh getan. In freundlicher, zugewandter Atmosphäre haben uns die QA-Prüferinnen im November 2018 im Unterricht begleitet und  Interviews geführt. Bald stellen wir den schulischen Gremien den Gesamtbericht vor, auf dessen Ausführungen wir richtig stolz sind - die viele Mühe wurde gesehen und anerkannt. Den bisherigen Verlauf und Informationen finden Sie hier: QA

Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Bruchschule

Die Bruchschule, mit rund 200 Schülerinnen und Schülern multikultureller Herkunft, liegt am Rande der Wittener Innenstadt.

Unsere jahrgangsbezogen unterrichteten Klassen sind zweizügig organisiert – die große Heterogenität verlangt Flexibilität, Geduld und Humor.

Machen Sie sich auf unserer Homepage einen Endruck davon, wie wir an unserer Schule Leben, Lernen und Lachen.


Hausaufgabe: Baut einen Schneemann

Zumindest sichtlich klar befolgt wurde die Hausaufgabe vom 31.01.19 von unseren OGS Kindern, nach der Schule einen Schneemann zu bauen. Leider konnten nicht alle Schneemänner auch noch einen Tag später bewundert werden, da ältere Kinder anderer Schulen auf ihrem Heimweg vorzogen diese zu zerstören, statt sie zu bewundern.

Dennoch hatten die OGS Kinder viel Spaß beim Bau!


KBS Group spendet für Sitzbänke

Bereits im Dezember des vergangenen Jahres konnte Jan Bode als Fördervereinsvorsitzender den symbolischen Scheck über 500,-€ von der KBS Group entgegennehmen.

Klassenlehrerin der Erdmännchen, Sonja Dreier, hat das Unternehmen mit ihrem Konzept zur Förderung der Gruppengespräche durch angemessene Sitzmöbel überzeugt. Sobald das restliche Geld zur Verfügung steht, werden die neuen Bänke angeschafft und präsentiert.

Die Bruchschule bedankt sich herzlich für die Unterstützung der KBS Group und deren Herz für „unsere“ Kinder.