In der letzten Woche vor Weihnachten war das Brille-Theater bei uns zu Gast und präsentierte den Kindern ihr Stück „Wie Engel fliegen lernen“.

Fasziniert folgten „unsere“ Kinder den Verwunderungen von Engel Bauz, der nicht verstehen konnte, was in der Weihnachtszeit auf der Erde los war. Als Jungengel war es seine Aufgabe, das Rätsel zu lösen, was Weihnachten eigentlich ist.
Mit Spannung, Spaß und Staunen konnten wir erleben, dass Bauz nicht mit jeder seiner Antworten richtig lag.

Ein herzliches Dankeschön an das Team des Brille Theaters, das uns einen ganz besonderen Schulvormittag mit ihrer Darbietung bescherte.