Waffeltage an der Bruchschule

Die Waffeltage wurden von der OGS eingerichtet. Einmal im Monat können die Kinder der Bruchschule in der ersten großen Pause für 50 Cent eine frisch gebackene Waffel kaufen.

Durch das Versüßen einer Pause im Monat gelingt es uns, Kindern unserer Schule einmal pro Tag ein warmes Essen zu garantieren, da die Einnahmen genutzt werden, um Kinder aus der OGS zu unterstützen, deren Familien die Finanzierung des Essensgeldes schwer fällt.

Und nicht nur die Kinder freuen sich auf den Waffeltag…auch die Lehrerinnen und Lehrer stehen regelmäßig in der langen Schlange vor dem Waffelstand und versüßen sich ihre Pause.

Dies funktioniert wie so oft nur mit Ihrer Hilfe, nämlich einer Spende in Form von Waffelteig, der zu den vereinbarten Zeitpunkten nach dem unten angegebenen Rezept hergestellt wird. Außerdem benötigen wir auch jeden Monat Hilfe beim Backen und Verkauf der Waffeln.

Aktuell sind wir dabei die Koordination auf „neue Füße“ zu stellen und können daher noch keine langfristigen Planungen angeben. Wenn Sie uns unterstützen möchten, sei es durch Teigspenden, Zeitspenden für das Backen und den Verkauf o.ä., freuen wir uns über eine Nachricht von Ihnen.

Die nächsten Waffeltage werden aus organisatorischen Gründen zurzeit den Kindern vor Ort und auf unserer Facebookseite beaknnt gegeben

 

waffles-1143_1280Das Bruchschul- Waffelrezept

Damit die Waffeln immer gleich gut gelingen, halten Sie sich bitte bei der Herstellung an dieses Rezept:

1000 g Mehl
500 g zerlassene Butter
8 EL Vanillezucker
360 g Zucker
12 Eier
4 TL Backpulver
1/2 l Milch