Frei zugängliche Experimente stehen seit Anfang Dezember überall im Schulgebäude, die die Kinder zum Forschen, Experimentieren und kooperieren anregen sollen. Ihre Ideen, Vermutungen und Erkenntnisse halten alle 203 Kinder jeweils auf ihrem eigenen Lernniveau in einer Forschermappe fest. Die besten Mappen der einzelnen Jahrgänge werden prämiert und die Verfasser*innen erhalten eine kleine Überraschung als Lohn für die tolle Arbeit.

All das kann am 13.12.2019 von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr live erlebt werden. Haben Sie Interesse an unserem Schulleben, schulen Sie vielleicht im kommenden Jahr Ihr Kind bei uns ein, dann seien Sie herzlich Willkommen am Freitag ein bisschen Schulluft zu schnuppern. Unser Förderverein sorgt mit tatkräftiger Elternunterstützung für das leibliche Wohl. Seien Sie neugierig, forschen Sie mit – wir freuen uns auf Ihren Besuch!