Bereits im Dezember des vergangenen Jahres konnte Jan Bode als Fördervereinsvorsitzender den symbolischen Scheck über 500,-€ von der KBS Group entgegennehmen.

Klassenlehrerin der Erdmännchen, Sonja Dreier, hat das Unternehmen mit ihrem Konzept zur Förderung der Gruppengespräche durch angemessene Sitzmöbel überzeugt. Sobald das restliche Geld zur Verfügung steht, werden die neuen Bänke angeschafft und präsentiert.

Die Bruchschule bedankt sich herzlich für die Unterstützung der KBS Group und deren Herz für „unsere“ Kinder.