Seit dem Schuljahr 2016/2017 nimmt unsere Schule am Projekt fit4future teil. Hierbei handelt es sich um eine Initiative der Cleven-Stiftung in Zusammenarbeit mit der DAK Gesundheit.
Das Ziel ist es, den Schülerinnen und Schülern eine „gesunde Lebenswelt Schule“ zu schaffen, indem die Themen Bewegung, Ernährung und eine positive Lernatmosphäre in den Schulalltag integriert werden sollen.
Die Bruchschule gehört zu einer von 502 Grund- und Förderschulen, die sich erfolgreich für das Projekt beworben haben. Neben einer kostenlosen Spieltonne, die bereits von den Schülerinnen und Schülern im Sportunterricht erprobt worden ist, erhält unsere Schule noch eine Brainfitness-Box und verschiedene Aktionskarten, die sich sowohl in den Unterricht als auch in die Pausen integrieren lassen.
Schwerpunktmäßig hat sich unsere Schule für folgende Themen entschieden:

  • Gesunde Schule als Leitbild
  • Netzwerk Bewegung
  • Schule als gesunder Raum

Hierfür nehmen zwei Lehrkräfte unserer Schule regelmäßig an verschiedenen Fortbildungen und Workshops teil, damit die Ideen und Anregungen adäquat im Unterricht eingebracht und umgesetzt werden können.